Pressemitteilung 17.04.2012

ZUSATZKONZERT »FUNDSTÜCKE«

Der Chor Da Capo erfreut sich in Dormagen und Umgebung offensichtlich unverändert großer Beliebtheit. Alle 1.000 Tickets für beiden Konzerte, die am 12. und 13. Mai 2012 unter dem Titel »Fundstücke« präsentiert werden, waren in nur wenigen Tagen vergriffen. Für alle Chorfreunde, die sich erfolglos um eine Eintrittskarte bemüht haben oder bei den Konzertterminen im Mai verhindert sind, gibt es jetzt aber eine freudige Nachricht.

Am Freitag, den 6. Juli präsentieren das Chorhaus St.Michael in Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro der Stadt Dormagen ein Zusatzkonzert. Um 20.00 Uhr erwartet die Besucher in der Aula des Norbert Gymnasiums Knechtsteden eine Neuauflage des Programms »Fundstücke« mit einem bunten Querschnitt aus Pop, Soul und Jazz. Da Capo wird unterstützt durch seine Begleitband und den neuen Jugendchor des Chorhauses. Die Besucher dürfen sich auf über 100 Sängerinnen, Sänger und Musiker freuen.

Eintrittskarten für das Zusatzkonzert sind zum Preis von 15 Euro (ermäßigt acht Euro) ab sofort in der Buchhandlung »seitenweise«, Kölner Straße 149 in Dormagen, erhältlich. Von jeder Eintrittskarte fließen drei Euro an das Chorhaus St.Michael zum Aufbau der Nachwuchschorarbeit.


Freitag, 06.07.2012, 20h00
Aula Norbert Gymnasium Knechtsteden

DA CAPO – Junger Chor an St.Katharina
Mitwirkende Jugendchor St.Michael und Begleitband
Leitung Kantor Horst Herbertz und David Mertin


Kartenvorverkauf ab sofort bei der Buchhandlung seitenweise in Dormagen

Erwachsene € 15,00 / Kinder (bis 14 Jahre) € 8,00
(davon € 3,00 Spende für die Kinder- und Jugendchorarbeit im Chorhaus St.Michael)

Zurück